Ausflug zur 7. Phil Cologne


Der Philosophie-Kurs der Jahrgangsstufe 5 ist am Dienstag, den 04.06.2019 unter Betreuung von Frau Waldeit und Herrn Birrong nach Köln zur Phil Cologne gefahren. Nach der einstündigen Bahnfahrt wurden wir im COMEDIA Theater herzlich begrüßt. Dort hat uns Christa Runtenberg, Philosophie-Professorin der Uni Oldenburg, viel über das Thema „Wir und das Tier“ erzählt, was gerade auch das Thema in unserem Unterricht ist.

Es ging z.B. um die Unterschiede und das Verhältnis zwischen Menschen und Tieren, aber auch um Massentierhaltung und das Halten von Haustieren. Außerdem wurden die Ansichten zweier Philosophen (Immanuel Kant und Peter Singer) beschrieben, die entweder den Menschen (anthropozentrisch) oder das Leid der Tiere (pathozentrisch) in das Zentrum ihrer Argumentation stellen.

Es war sehr interessant und wir haben viel gelernt, konnten aber auch auf Vorwissen zurückgreifen.

11.06.2019, Lernende des Philosophie-Kurses