Schlagwort-Archive: Auszeichnungen

Hier finden Sie Beiträge zu Auszeichnungen, Ehrungen und (Wettbewerbs-)Preisen von Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums.

Zahlen verbinden

Ehrung der Preisträger der diesjährigen Mathematik-Olympiade

Unter dem Motto „Zahlen verbinden“ fand am 22.01.2018 die Ehrung der Preisträger der Regionalrunde der Mathematik-Olympiade 2017/18 statt. Fünf Schüler unserer Schule wurden bei der feierlichen Preisverleihung in Siegburg für ihre besonderen Leistungen geehrt und als Mathematik-Olympioniken gefeiert: Linus Gawenda 8b (2. Preis), Luc Naumann 8b (3. Preis), Cinzia Naumann 5c (3. Preis), Niklas Weiser 7d (Anerkennung) und David Markus 6c (Anerkennung).

Weiterlesen

Paul Schulz (6a) ist Schulsieger im Vorlesewettbewerb!

Jonas Ecks (6b), Paul Schulz (6a), Jana Linden (6c)

Am Dienstag, dem 12.12., war es wieder so weit: Im diesjährigen Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen wurde der Schulsieger des AvH im Jahr 2017 ermittelt. Die drei Klassenbesten Jonas Ecks (6b), Paul Schulz (6a) und Jana Linden (6c) lasen zunächst ein kleines Stück aus ihren selbst gewählten Büchern vor. Anschließend mussten sie einen Textausschnitt, auf den sie sich nicht vorbereiten konnten, möglichst ausdrucksvoll vortragen. Dies gelang den Dreien ganz hervorragend und sie erhielten viel Beifall von ihren Mitschülern. Die Entscheidung der Jury (den drei Deutschlehrer/innen und Frau Nagelschmitz als Mediotheksmitarbeiterin) fiel entsprechend knapp, aber eindeutig aus: Paul Schulz ist der glückliche Schulsieger und wird für das AvH am Regionalentscheid teilnehmen!
Zum Schluss der Veranstaltung gab es für die drei Teilnehmer einen Büchergutschein und noch einmal einen kräftigen Applaus.

18.12.2017, Uwe Habermann, Klassenlehrer 6c

Gold und Bronze im bundesweiten Mathematik-Wettbewerb

Tim Richter und Luc Naumann glänzen im Pangea-Wettbewerb der Mathematik

Pangea Wettbewerb 2016_1Bei der Zwischenrunde des Pangea-Mathematikwettbewerbs am 30.4.2016 in Bonn, für die sich 22 unserer Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 10 qualifiziert hatten, erzielten Tim Richter (9b) und Luc Naumann (6b) so gute Ergebnisse, dass sie am 4.6. beim Finale dabei sein konnten! Bei diesem Finale treten pro Jahrgang die ersten 70 Zwischenrundenteilnehmer (10 Teilnehmer pro Region) im Rahmen eines 60 minütigen Wettbewerbs gegeneinander an.

Glücklicherweise fand das Regionalfinale von Nordrhein-Westfalen in Köln statt, so dass Tim und Luc, die dankenswerterweise von ihren Eltern begleitet wurden, keine allzu weite Anreise hatten. Nach dem Wettbewerb mussten noch einige Stunden überbrückt werden, bis deutschlandweit alle Ergebnisse aus den 7 Regionalfinalveranstaltungen feststanden und bekannt wurde, dass unsere Schüler richtig gut abgeschnitten haben: Tim Richter erreichte bundesweit in der Jahrgangsstufe 9 den 11. Platz („Gold“), Luc Naumann aus der Jahrgangsstufe 6 konnte sich über Platz 33 („Bronze“) freuen. Pangea Wettbewerb 2016_2

Wir, d.h. die Schulleitung des AvH, das Pangea-Organisationsteam am AvH, bestehend aus Frau Mutschke, Frau Schneider und Frau Vidovic, und natürlich alle Mathematiklehrer und –lehrerinnen unserer Schule gratulieren Tim und Luc ganz herzlich.

Prof. Dr. Wilfried Herget, Prof. Dr. Benjamin Rott und  Prof. Dr. Hans-Georg Weigand gratulierten nicht nur den Preisträgern sondern fesselten das Auditorium durch ihre Festvorträge und Vorführungen.

10.06.2016, Sabine Mutschke, Mathematiklehrerin

Dr. Hans-Riegel-Fachpreis der Universität Bonn

Hans Riegel Informatik 2015Unsere Schülerin Anna Buchner hat mit Ihrer Facharbeit den zweiten Dr. Hans-Riegel-Fachpreis der Universität Bonn im Fach Informatik erhalten! Der mit 400€ dotierte Preis wurde ihr in einer feierlichen Veranstaltung von Herrn Prof. Dr. Michael Hoch, Rektor der Universität Bonn (Photo links), und Herrn Dr. Reinhard Schneider, Vorstandsvorsitzender der Dr. Hans Riegel-Stiftung  (Photo rechts), überreicht. In seiner ausführlichen Laudatio über die von Herrn Böhm betreute Facharbeit mit dem Titel „Analyse und Auswertung verschiedener Android-Entwicklungsumgebungen und Umsetzung eines beispielhaften Android-Projekts“ bekannte sich Unirektor Prof. Dr. Michael Hoch allerdings als „Apple-Liebhaber“, gestand aber gleichzeitig seine familiär bedingte Neugierde gegenüber den Android-Systemen (Copyright des Photos: Volker Lannert / Universität Bonn).

Wir gratulieren Anna Buchner ganz herzlich!

12.09.’15

LebensNaherChemieUnterricht

Exzellenz aus dem Rheinland: Lehrerteam aus Bornheim & Bad Neuenahr erhält European Science Teacher Award

image003

wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu dürfen, dass Gregor von Borstel vom Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Bornheim zusammen mit seinem Team ‚LebensNaherChemieUnterricht‘  am 20.06.2015 auf dem Science on Stage Festival 2015 in London mit dem European Science Teacher Award international ausgezeichnet wurde!

 

Projektvideo (eingebettet aus Youtube.com)

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=qIfNbY5X4aI“]

Die Pressemitteilung als PDF und der Flyer.

22.06.’15, Homepage-Team

Erfolg beim Rhetorik Wettbewerb des Rotary Clubs

RC2015Beim diesjährigen Rhetorikwettbewerb des Rotary Clubs am 26.04.2015 konnten die AvH-Schüler Simon Wedewardt (Q1) und Luis Gumbel (Q1) bei starker Konkurrenz aus benachbarten Gymnasien mit guten Leistungen glänzen. Simon Wedewart gehörte mit seinem Vortrag „Errungenschaften der Gentechnik aus religiöser Sicht“ zu den Preisträgern und belegte einen hervorragenden 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Auf den Artikel des Veranstalters gelangen Sie hier.

M. Jansen, 04.05.’15