Schlagwort-Archive: Erdkunde

Klasse 5a erlebt Erdkunde und Biologie hautnah!

Exkursion zum Bauernhof Mandat begeistert Schülerinnen und Schüler

Am Freitag, den 16. Juni 2017 besuchte die Klasse 5a im Rahmen einer Erdkundeexkursion zusammen mit der Fachlehrerin Frau Schneider-Vianden und Biologielehrer Herrn Prior den Hof Mandat in Alfter.

Zunächst galt es über verschiedenen Beobachtungen zu beurteilen, ob Esel Wiederkäuer sind oder nicht und noch weitere faszinierende Informationen zu diesen Tieren zu sammeln.

Später erfuhren die Schülerinnen und Schüler einiges über den Erdbeeranbau, sowie deren Ernte und alles Wissenswerte zum Thema Spargel. Gerade für diese beiden Anbauprodukte ist das Vorgebirge bekannt, so dass die Schülerinnen und Schüler ihr im Unterricht erlerntes Wissen sehr gut anbringen konnten.

Nachdem in den Gewächsröhren fachliche Fragen der Schülerinnen und Schüler zur Bewässerung geklärt waren, bildete der eigene Ernteeinsatz das Highlight der Exkursion. Nach vollem Einsatz und einem Höchstmaß an Respekt für die Erntearbeit endete der Ausflug mit glücklichen und faszinierten Kindern.

Christian Prior, Klassenlehrer 5a 

weiterlesen

Erdkunde-Exkursion

Am 22.12.2015 brach der Erdkunde-Grundkurs der Q2 zu einer städteanalytischen Exkursion auf.

20160123032337

Nach einer interessanten Führung durch das ehemalige Regierungsviertel von Bonn, mit einem Schwerpunkt auf der politischen und wirtschaftlichen Entwicklung, führten die Schülerinnen und Schüler eine Kartierung verschiedener Hauptstraßen und Plätze Bonns durch.

Unter anderem wurden die Poststraße sowie der Münsterplatz auf ihre Raumstruktur untersucht, um so eine allgemeine städtebauliche Entwicklung ableiten zu können. Dieses Thema wurde vorher im Unterricht sorgfältig erarbeitet, so dass die Schülerinnen und Schüler ihr theoretisch erworbenes Wissen nun praktisch anwenden konnten. Die Auswertung der Karten erfolgt nach den Ferien im Unterricht.

Der ganze Kurs bedankt sich bei unserem Guide der Stadt Bonn für die interessante und aufschlussreiche Führung. 

weiterlesen

Nina Engels & Alina Braun, 23.01.’16

Glück Auf Alexander-von-Humboldt Gymnasium!

Jahrgangsstufe 5 unterwegs im Bergbaumuseum Bochum

„Glück Auf!“ begrüßten die Mitarbeiter des Deutschen Bergbaumuseums Bochum die Schüler der Klassen 5 des AvH am Donnerstag, den 30.04! Eine imposante und lehrreiche Führung durch einen detailgetreuen Nachbau eines Bergwerks faszinierte Schüler und Lehrer gleichermaßen.

IMG_1846

 

Sowohl über die Entstehung des Bergbaus, als auch über die Entwicklung der Technik für und im Bergbauwesen erhielten die Schüler zahlreiche Informationen und auch praktische Demonstrationen. „Ganz schön laut!“ war die einstimmige Meinung zu den ersten mit Druckluft betriebenen Maschinen, die im Bergbau eingesetzt wurden. Und körperlich anstrengend war die Arbeit auch!

Nachdem die Schüler auch selbst mal ausprobieren durften, wie anstrengend die Arbeit war und noch immer ist, fiel die Entscheidung , ob sie im Bergwerk arbeiten oder doch lieber zur Schule gehen, sehr schnell!

Vielen Dank an das Team des Bergbaumuseums Bochum für die tollen Führungen. Dieses Museum ist immer eine Exkursion wert!

weiterlesen

Glück Auf! C. Prior, 06.05.’15