Archiv der Kategorie: Allgemein

Herzlichen Glückwunsch!

Wir möchten allen Abiturientinnen und Abiturienten ganz herzlich zum bestandenen Abitur gratulieren!
102 Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben in der vergangenen Woche ihr Abiturzeugnis überreicht bekommen. Wir wünschen allen unseren Abiturientinnen und Abiturienten einen guten Start in einen neuen Lebensabschnitt und viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg!

28.06.2020, Andrea Bieniek (Oberstufenkoordinatorin)

Schöne Sommerferien !

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

kurz vor den Sommerferien möchte ich mich, auch im Namen des Lehrerkollegiums, herzlich bei Ihnen für die konstruktive und positive Zusammenarbeit in den letzten Monaten bedanken. Dadurch war ein flexibles Miteinander möglich und alle haben dazu beigetragen, in dieser besonderen Zeit das Beste aus der Situation zu machen. Die Schule hat in kurzer Zeit erneut einen deutlichen Entwicklungsschub im Hinblick auf die Digitalisierung des Unterrichts vollzogen.

Mein besonderer Dank gilt der Firma A-Z kreativ Displays und dem Förderverein unserer Schule. Letzterer hat zu Beginn der Wiederaufnahme des Schulbetriebs die Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte mit Community-Masken versorgt. Die Firma A-Z kreativ Displays hat uns transparente Tisch-Barrieren und Gesichtsvisiere zur Verfügung gestellt.

Für das nun anstehende Schuljahr 2020/2021 gilt der Grundsatz, dass der Unterricht in Präsenzform wieder den Regelfall darstellt. Sofern aus Gründen des Infektionsschutzes der Präsenzunterricht nicht in vollem Umfang möglich sein sollte, findet Unterricht auf Distanz statt. Dabei bleibt es das Ziel, unter allen Bedingungen so viel Präsenzunterricht wie möglich zu erteilen. Sollten sich hierbei aber Corona-bedingte Einschränkungen ergeben, können die entstehenden Lücken im Stundenplan – für die Schülerinnen und Schüler verpflichtend – mit Distanzunterricht ausgeglichen werden. Dabei soll dieser Unterricht möglichst digital erteilt werden.

Für die jetzige Stufe Q1 ergeben sich besondere Herausforderungen im Hinblick auf das Abitur 2021. Ziel ist es daher seitens des Ministeriums, Vorkehrungen zu treffen, um den Abiturientinnen und Abiturienten unter den gegebenen Voraussetzungen ein vollwertiges, bundesweit anerkanntes Abitur ohne Reduzierung der fachlichen Anforderungen zu ermöglichen und Nachteile zu vermeiden. Die Abiturprüfungen werden auch 2021 mit zentral gestellten Aufgaben durchgeführt, die sich auf die gesamte zweijährige Qualifikationsphase beziehen. Dazu werden fachspezifische Maßnahmen zur Gestaltung der Prüfungsaufgaben und zu einer erweiterten Aufgabenauswahl ergriffen. Zudem sollen alle Beteiligten im kommenden Schuljahr mehr Zeit zur Vorbereitung auf das Abitur erhalten. Die Abiturprüfungen 2021 werden daher um neun Unterrichtstage nach den Osterferien 2021 verschoben und beginnen erst am Freitag, dem 23. April 2021.

Weitere Informationen werden auf der Basis der vom MSB angekündigten SchulMails und deren schulinternen Konkretisierungen und Umsetzungen noch vor Schuljahresbeginn erfolgen.

Ich wünsche Ihnen allen erholsame Sommerferien und uns allen einen guten Start am 12.08.2020.

26.06.2020, Christian Dubois, Schulleiter

Der Mensch im April 2020

Eine Bildersammlung in Homeschooling-Zeiten

Die Schülerinnen und Schüler der Grundkurse Kath. Religionslehre setzten sich im Homeschooling mit der anthropologischen Diskussion „Was ist der Mensch?“ auseinander und hielten eine visuelle Definition des Menschen in der Krise fest:

Die EF-Grundkurse von Frau Grommes und Frau C. Brügge

Feuer und Flamme – Etwas Neues beginnt

Ein Mutmachbild – zu Pfingsten

Nachdem die Lehrerinnen und Lehrer zu Beginn des distance learning uns allen aus dem Alexander-von-Humboldt-Gymnasium eine ermutigende Fotocollage erstellt haben, hat nun Julia Heck aus der Klasse 5d im kath.Rel. dieses Mutmachbild für die Schulgemeinschaft gemalt.

Eine tolle Idee! Danke, Julia!

29.05.2020, I.Hansen

Fit bleiben während Corona – Unser Sportangebot für euch

Liebe sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler des AvH,

da wir aufgrund der derzeitigen Hygienebestimmungen keinen Sportunterricht mit euch betreiben dürfen, haben wir eine digitale Pinnwand erstellt, damit ihr euch sportlich inspirieren lassen und körperlich fit bleiben könnt.

Wir bemühen uns darum, das Angebot so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten und werden aus diesem Grund auch wöchentlich neue Links hinzufügen. Falls ihr Wünsche oder Anregungen habt, dann meldet euch sehr gerne persönlich bei uns: a.vidovic@avh-gymnasium.de oder s.mertens@avh-gymnasium.de.

Und jetzt viel Spaß beim Sporteln: zum Sport-Padlet des AvH

Alle Infos zum Corona-Sportprogramm findet ihr hier

Absage des Kennenlernnachmittags

Liebe Familien der zukünftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler,

leider muss aufgrund der besonderen Situation in Corona-Zeiten unser diesjähriger Kennenlernnachmittag am 05.06.2020 ausfallen. Wir werden aber noch vor den Sommerferien alle notwendigen Informationen (u.a. Klasseneinteilung, Bücher- und Materialliste) per Post verschicken.

Wir hoffen sehr, dass wir euch/Sie zum Schulstart dann gemeinsam am AvH begrüßen können!

Wiebke Rahn-Sander (Erprobungsstufenkoordinatorin)

Vorstellung der neuen Referendarinnen und Referendare

Am 30. April haben wir die „alten“ Referendare nach erfolgreichen 2. Staatsexamina am AvH verabschiedet. Einen Tag später hat bereits der neue Jahrgang seinen Dienst im Land NRW aufgenommen.

Wir begrüßen unsere neuen Referendare herzlich und wünschen ihnen allen eine erfolgreiche Ausbildung!

Oliver Espe
Ich unterrichte das Fach Kunst (Doppelfach).
Nach meinem Masterabschluss an der Alanushochschule in Alfter freue ich mich auf eine spannende und lehrreiche Zeit am AvH.

Kristina Nenner
Meine Fächer sind Englisch und Erdkunde, die ich an der Universität Trier studiert habe. Ich freue mich auf meine Referendariatszeit am AvH, in der ich hoffentlich wertvolle Erfahrungen sammeln werde, sowie einen regen Austausch und eine gute Zusammenarbeit mit meinen neuen Kolleginnen und Kollegen.

Carina Wesseler
Meine beiden Fächer sind Mathematik und Biologie, welche ich nach meinem Abitur 2013 in Bonn studiert habe. Momentan wohne ich mit meinem Partner und unserem Hund in Wesseling. Ich freue mich nach dem Praxissemester am AvH nun auch mein Referendariat an dieser Schule beginnen zu dürfen. Ich bin gespannt auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die vielen neuen Erfahrungen in den nächsten eineinhalb Jahren.

Bettina Heide
Meine Fächer sind Deutsch und Geschichte.
Ich freue mich sehr auf eine lehrreiche Zusammenarbeit am AvH und auf all das, worin ich mich weiterentwickeln kann.

Christiane Siemer
Ich unterrichte die Fächer Englisch und Sozialwissenschaften. Nach meinem Studium in Bonn und Köln freue ich mich auf eine lehrreiche Zeit am AvH.
Simon Kehr
Ich unterrichte die Fächer Biologie und
Geographie/Erdkunde. Nach meinem Studium in
Bonn freue ich mich auf spannende Aufgaben
und eine lehrreiche Zeit am AvH.
Hier stellen sie sich der Schulgemeinde kurz vor

Maat et jood – Verabschiedung der Referendare

Ende April 2020 haben wir unsere Referendare nach 18 Monaten am AvH im großen „Corona-Kreis“ verabschiedet. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit bei Nikolas Beck, Stefan Birrong, Vanessa Dobmeier, Julia Keloglou und Mark Weber und wünschen ihnen für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.