Fest der Nationen und Kulturen im AvH – Internationale Klasse wieder dabei

Fest der Nationen und Kulturen im AvH – Internationale Klasse wieder dabei

Musik, Tanz, Speisen aus aller Welt und viele Informationen rund um Integration und Flüchtlingshilfe in Bornheim – ein buntes Programm erwartete die Gäste des diesjährigen Fests der Nationen und Kulturen im Forum des AvH am vergangenen Sonntag.

We cannot display this galleryUnsere Schule präsentierte mit der Internationalen Klasse eine Tanzaufführung im „Jump Style“, bei der in der zweiten Runde jeder mitmachen konnte.
Außerdem konnte man „Traumzimmer“ bewundern, die die Schülerinnen und Schüler der IK mit verschiedenen Materialien im Kunstunterricht aus Schuhkartons gestaltet hatten.
Die Schüler-Texte zu dem Thema „Mein Traumurlaub“ fanden eine Menge interessierter Leser: Zaki wünscht sich, seine Eltern in einem Afghanistan zu besuchen, in dem es keinen Krieg gibt. Hala beschreibt ihren Traumurlaub auf den Malediven: Sonne, Strand und ein  Kühlschrank, der nie leer wird.


Weitere Einblicke in den Schulalltag der IK im Unterricht und an außerschulischen Lernorten erhielten die Besucher anhand von Fotos und Informationen an unserem Stand.
Wir Lehrerinnen freuten uns darüber, von ehemaligen „IKlern“ begrüßt zu werden, und zu hören, wie gut sie in den neuen Schulen zurechtkommen – auch wenn sie noch ab und zu Heimweh nach der IK und dem AvH haben.

Es war ein gelungenes Fest!

BM/Eks/Rei 10.10.2017