Wettbewerbe und Zertifikate

Viele verschiedene außerunterrichtliche Angebote laden dazu ein, dass erlernte Fremdsprachenwissen unter Beweis zu stellen:

 

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen
https://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de
Im Solo- oder im Gruppenwettbewerb können hier Fähigkeiten in einer Fremdsprache (Sekundarstufe I) oder zwei Fremdsprachen (Sekundarstufe II) kreativ und kommunikativ zu einem aktuellen Thema angewandt werden. Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen ist ein bundesweiter Wettbewerb für Schüler*innen der Klassen 6 bis 13 sowie Auszubildende.

Englisch: Wettbewerb “The Big Challenge”
https://www.thebigchallenge.com/de/
Im Jahrgang 7 nehmen alle Schüler*innen am Sprachenwettbewerb Englisch teil. Die motivierenden und kommunikativen Aufgaben werden auf Schulebene gelöst; die besten können sich dann im Landeswettbewerb mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen vergleichen.

Französisch: DELF (Diplôme d’études de langue francaise)
https://www.europaeischer-referenzrahmen.de/delf.php
Für Französisch-Lerner werden jedes Jahr Arbeitsgemeinschaften (AG) angeboten, die auf die Prüfungen A1 (Klasse 7-8), A2 (Klasse 8-9) oder B1 (Klasse 9-10) vorbereiten. In kleinen Gruppen werden die kommunikativen Fähigkeiten Sprechen, Lesen, Hören und Schreiben zu vielfältigen Themen des Alltaglebens in der Frankophonie geübt.

Spanisch: TELC Spanisch
https://www.telc.net/pruefungsteilnehmende/sprachpruefungen/pruefungen/detail/telc-espanol-a2b1-escuela.html
Spanisch wird als 3. Fremdsprache ab dem Jahrgang 9 unterrichtet. Die Schüler*innen erreichen bis zur EF das Niveau A2/B1. In der kombinierten Sprachprüfung können alle ihren aktuellen Sprachstand feststellen lassen. Bis zum Ende der Oberstufe wird das Niveau B2 erreicht.

Englisch: Certificate of Advanced English (CAE)
https://www.europaeischer-referenzrahmen.de/cambridge-certificate.php
Der Englischunterricht des Gymnasiums führt am Ende der Oberstufe zum Sprachniveau B2/ B2+. Wer darüberhinausgehende Kenntnisse der englischen Sprache erwerben und eine Sprachprüfung, die zum Studium an englischen Universitäten berechtigt, bestehen möchte, dem wird mit dem CAE die Möglichkeit gegeben, das C1-Niveau zu erreichen. Auch hier bereitet eine AG auf die Prüfungsteile vor.